Zahlreiche Studien belegen, dass Finanzwissen und das Bewusstsein für wirtschaftliche Zusammenhänge in der österreichischen Bevölkerung wenig verankert sind. Wirtschaftliches Basiswissen ist jedoch Voraussetzung für eine selbstbestimmte finanzielle Zukunft und Bildung der beste Anlegerschutz.

Die fehlende Kompetenz in Finanz- und Wirtschaftsfragen schlägt auf das Anlageverhalten durch und hält Österreicher von Investments in Wertpapieren ab. Stattdessen werden Gelder in niedrigverzinste Sparprodukte „geparkt“ und dadurch Rendite-Chancen liegen gelassen. Gleichzeitig besteht die Bereitschaft mehr über Börse und Finanzen wissen zu wollen. Mit einem Bündel an Maßnahmen trägt die Wiener Börse dazu bei, das Thema „Financial Literacy“ mit Schwerpunkt auf Börse und Kapitalmarkt in Österreich voranzutreiben.

Unterrichtsmaterialien

Unterrichtsmaterialien

Unsere Unterrichtsmaterialien "börse4me" sind in fünf Lernmodulen leicht verständlich aufbereitet – so sind Lehrer startklar für den Unterricht.

Schulvorträge

Schulvorträge

Das Wichtigste über Börse und Kapitalmarkt als Vortrag. Buchen Sie kostenfrei eine interaktive Unterrichtseinheit (Präsenz/online) für Schulklassen.

Lehrerfortbildungen

Lehrerfortbildungen

Die Wiener Börse bietet Lehrern kostenfreie Spezialseminare zum Thema Börse und Kapitalmarkt an.

Seminare & Lehrgänge

Seminare & Lehrgänge

Investieren Sie in Ihr Wissen – die Wiener Börse Akademie bietet ein umfangreiches Seminarangebot speziell für Privatanleger.

Gemeinsam für mehr Finanzbildung in Österreich

Die Wiener Börse arbeitet mit zahlreichen Organisationen und Institutionen eng zusammen, um die Finanzbildung in Österreich gemeinsam zu stärken.

Erste Financial Literacy Park - FLiP
Eurologisch - Oesterreichische Nationalbank
IFTE
Julius-Raab-Stiftung
KPH Wien/Krems
Österreichisches Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseum
Teach for Austria
Three Coins
WIFI Management Forum

Ihr Ansprechpartner