Der Vienna MTF ist ein hervorragender Listingplatz, wenn Anleiheemittenten keine Notierung an einem geregelten Markt, aber dennoch ein Listing an einer anerkannten Börse benötigen. Der Vienna MTF (ehemals Dritter Markt) ist ein von der Wiener Börse betriebenes und von der österreichischen Finanzmarktaufsicht zugelassenes multilaterales Handelssystem (MTF) gemäß MiFID.

Es handelt sich um eine Plattform, die es Emittenten ermöglichen soll, ihre Listing-Anforderungen auf die effizienteste und kostengünstigste Weise zu erfüllen. Mit seiner Geschichte, die bis ins Jahr 1992 zurückreicht, hat sich der Vienna MTF zu einem der führenden Börsenplätze für Schuldtitel in Europa entwickelt.

An der Wiener Börse wird die Börsenzulassung und Handelsaufnahme von einem Grundwert getrieben: Wir machen die Dinge einfach. Sie werden diesen Fokus auf Servicequalität entlang des gesamten Listingprozesses – von der Kontaktaufnahme bis zum ersten Handelstag – erleben.

Vienna MTF: Die wichtigsten Merkmale

Weitere Einzelheiten zum Prozess und den Voraussetzungen eines Listings entnehmen Sie bitte dem entsprechenden Factsheet (PDF-File 70 KB). Unsere Listing-Experten freuen sich darauf, Ihnen dabei zu helfen, Ihre Listing-Anforderungen zu erfüllen.

Matthias Szabo

Director Debt Listings

matthias.szabo(a)wienerboerse.at
+43 1 531 65-234

 

 

Dimitrios Tsaousis

Senior Relationship Manager Debt Listings

dimitrios.tsaousis(a)wienerboerse.at
+43 1 531 65-135

 

Sadko Tajic

Senior Relationship Manager Debt Listings

sadko.tajic(a)wienerboerse.at
+43 1 531 65-216

Laura Szepesi

Product Manager Debt Listings

laura.szepesi(a)wienerboerse.at
+43 1 531 65-174

Hector Mohedano

Relationship Manager Debt Listings

hector.mohedano(a)wienerboerse.at
+43 1 531 65-255