Unser Ziel ist es, Jugendliche durch Entrepreneurship Education zu Gestalter*innen der Zukunft zu machen. Es sind die schöpferischen Menschen – die Entrepreneur*innen –, die Wirtschaft und Gesellschaft in Schwung halten.
Deshalb setzen wir uns dafür ein, dass junge Menschen schon in ihrer Ausbildung lernen, aktiv an der Gesellschaft teilzuhaben. Indem sie sich Ziele stecken, mit Rückschlägen und Herausforderungen umgehen lernen, kreativ an neuen Lösungen arbeiten und die Zukunft voller Chancen und Möglichkeiten sehen. IFTE organisiert Programme für Jugendliche, in Kooperation mit Lehrer*innen und Partner, erstellt Lernmaterialien für Kinder und Jugendliche. Finanzielle Allgemeinbildung ist ein fixer Bestandteil der Grundbildung. 

Ansprechperson

Valentin Mayerhofer
T + 43 660 3409896
office(a)ifte.at

Website

www.ifte.at

Gemeinsam für mehr Finanzbildung in Österreich

Die Wiener Börse arbeitet mit zahlreichen Organisationen und Institutionen eng zusammen, um die Finanzbildung in Österreich gemeinsam zu stärken.

Erste Financial Literacy Park - FLiP
Eurologisch - Oesterreichische Nationalbank
IFTE
Julius-Raab-Stiftung
KPH Wien/Krems
Österreichisches Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseum
Teach for Austria
Three Coins
WIFI Management Forum