Heimo Scheuch

17.08.2017
Wienerberger Halbjahreszahlen: Wachstum und mehr Gewinn, Aktie fällt - CEO Dr. Scheuch: "Ich würde das nicht überbewerten"

Herr Dr. Heimo Scheuch (CEO) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.

OGG-Datei

Wienerberger erzielt im 1. Halbjahr 2017 4 % Umsatzplus auf 1,53 Mrd. Euro. Nettogewinn 54 % Plus auf 41,7 Mio. Euro. Deutlich mehr Gewinn aus etwas mehr Umsatz. Die Börse reagiert mit mehr als 5 % Minus. CEO Dr. Heimo Scheuch: "Ich würde das nicht überbewerten." Ziel für 2017: das bereinigtes Konzern-EBITDA auf 415 Mio. € steigern. 190,1 Mio. Euro sind es bisher. Wie anspruchsvoll wird das Restjahr?

Besprochene Instrumente

WIENERBERGER AG

Interviews 2017

Datum & Beitrag
Alle Evergreens der Wiener Börse 24/7 im Börsenradio
Börsenradio-Mikrofon

Die Interviews wurden von Börsenradio.at geführt und hier in einer Prime-Variante zur Verfügung gestellt.