Lehrerseminar in der Wiener Börse

Die Vermittlung von Wissen über den Kapitalmarkt, die Börse und Wertpapiere im Rahmen der Ausbildung von Jugendlichen ist eine wichtige Investition in die Zukunft. Deswegen stellt sich die Wiener Börse dieser Herausforderung und bietet kostenlose Bildungsangebote für Lehrer an.

Lehrerseminare zum Thema "Börse und Kapitalmarkt" werden in Zusammenarbeit mit den ARGE Geografie und Wirtschaftskunde sowie den Pädagogischen Hochschulen in ganz Österreich in halb- oder eintägigen Seminaren bzw. Workshops durchgeführt.

Die Formate sind an die jeweiligen Bedürfnisse der Schultypen (AHS und BMHS) bzw. Lehrpläne angepasst.

Terminübersicht

Falls Sie an einer Teilnahme interessiert sind, kontaktieren Sie bitte die Organisatoren via E-Mail (siehe Anmeldung).


8730.000.056
Ausbildungsschwerpunkt Entrepreneurship & Management

Termin
Donnerstag, 6.12.2018, 09:00–18:30 Uhr
Freitag, 7.12.2018, 09:00-16:00 Uhr
(Inhalte zu Börse und Kapitalmarkt werden von 09:00 - 12:00 vorgestellt)

Ort 
inspire! Lab am Lakesidespitz, Klagenfurt

Referent
Mag. Johannes Lindner u.a.

Zielgruppe
LehrerInnen Ausbildungsschwerpunkt Entrepreneurship & Management (bundesweit)

Anmeldung
claudia.muell@kphvie.ac.at


8730.000.051
Die Finanzen im Griff – Wirtschaftliche Allgemeinbildung stärken


Termin
Montag, 18.3.2019, 10:00 – 16:00 Uhr und 17:00 – 20:00 Uhr
Dienstag, 19.3.2019, 09:00 – 16:30 Uhr

Ort 
Montag: Wiener Börse AG, Wallnerstraße 8,1010 Wien; 17:00 – 20:00 Uhr: TGA Wien, Plößlgasse 13, 1040 Wien
Dienstag: FLiP, Am Belvedere 1, 1100 Wien

Tag 1

  • 10:00 – 11:30 Uhr Umgang mit Finanzen für den Einzelnen als VerbraucherInnenbildung AL Dr.in Beate Blaschek, Abt. für Finanzdienstleistungen und VerbraucherInnnbildung BM für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz
  • 11:45 – 13:15 Uhr Mein erster Urlaub, Meine erste eigene Wohnung, Gerald Fröhlich
  • 14:15 – 16:45 Umgang mit Finanzen am Kapitalmarkt als Ort zur Finanzierung für Unternehmen und Ort der Veranlagung. Impulsspeaker aus einem börsennotierten Unternehmen mit Gerald Fröhlich
  • 17:00 – 20:00 Uhr Debattierclub: Sollen Investments ethisch-nachhaltig sein? Impulsspeaker Vorstand Oikocredit

Tag 2

  • 09:00 – 09:45 Uhr Der Weg zum kontrollierten Risikoumgang mit dem Haushaltsbuch
  • 10:00 – 10:45 Uhr Umgang mit Schulen – WU goes public und/oder Schuldnerberatung
  • 11:00 – 11:45 Uhr Kontrollierter Risikoumgang mit dem Kommunikationsspiel/Brettspiel „Less Risk More Fun“, Johannes Lindner 
  • 12:45 – 13:45 Öffentliche Finanzen – mehr sparen oder ausgeben? (Wirtschaft spielend verstehen), Werner Holzheu, Wirtschaft spielend verstehen
  • 14:00 – 15:00 Steuervermeidung – eine globale Herausforderung, Univ.-Prof. Dr. Josef Aff, WU-Wien
  • 15:00 – 16:00 Uhr Eurologisch, Experte der OeNB 

Zielgruppen
WIPÄD und Geographie und Wirtschaftskunde-LehrerInnen (bundesweit)

Anmeldung
claudia.muell@kphvie.ac.at

Sie sind Vertreter einer Pädagogischen Hochschulen oder ARGE für Geografie und Wirtschaftskunde und möchten ein Seminar oder einen Workshop anbieten? Gerne planen wir mit Ihnen gemeinsam die nächste Lehrerfortbildung. Ihre Anfrage richten Sie bitte an:

Erwin Hof

Financial Literacy

erwin.hof@wienerborse.at
T +43 1 531 65-151

Erwin Hof

NEU: börse4me

Mit unseren neuen Unterrichtsmaterialien sind Lehrer startklar für den Unterricht.

Schülerfolder

Wiener Börse Akademie

Vertiefende Seminare und Lehrgänge finden Sie in unserem Kursprogramm der Wiener Börse Akademie.

Alle Seminare im Überblick