Der Amtliche Handel an der Wiener Börse ist ein gesetzlich geregeltes Zulassungssegment und versorgt Emittenten mit einem hohen Grad an Sichtbarkeit. Durch den Status als regulierter Markt im Sinne der Richtlinie 2014/65/EU (MiFID II) genügt der Amtliche Handel sämtlichen nationalen und internationalen Veranlagungsvorschriften für institutionelle Investoren wie Investmentfonds, Pensionskassen, Versicherungen und Banken. Alle börsennotierten Finanzinstrumente werden zum Handel zugelassen und auf der Website der Wiener Börse für Investoren transparent dargestellt.

Für die Zulassung zum geregelten Markt besteht prinzipiell Prospektpflicht. Das Börsegesetz (§ 47 Abs. 2 BörseG) sieht unter Bezugnahme auf das Kapitalmarktgesetz jedoch einige Ausnahmen von der Prospektpflicht für Kreditinstitute, Staaten und Gebietskörperschaften sowie durch Gebietskörperschaften garantierte Anleihen vor. Weiters unterliegen Emittenten im Amtlichen Handel der EU-Transparenzrichtlinie sowie den International Financial Reporting Standards (IFRS). Eine detaillierte Übersicht der laufenden Pflichten von Emittenten im Amtlichen Handel finden Sie unter Laufende Verpflichtungen.

Zulassungsverfahren im Amtlichen Handel

Die Zulassung von Anleihen erfolgt im Amtlichen Handel auf Antrag des Emittenten und eines mitunterfertigenden Börsenmitglieds. Bei der finalen Einreichung des elektronischen Zulassungsantrags ist ein Prospekt vorzulegen, der entweder von der österreichischen Finanzmarktaufsicht (FMA) gebilligt wurde oder von einer anderen europäischen Behörde gebilligt und an die FMA notifiziert wurde („EU Passporting“). Das Zulassungsverfahren wird nach Einlangen des Antrags in der Regel innerhalb weniger Tage durch unsere erfahrenen Listing-Experten abgeschlossen. Die Handelsaufnahme erfolgt 2-3 Werktage nach Zulassung.

Weitergehende Informationen zu den Notierungsvoraussetzungen und dem Zulassungsprozess können Sie dem Factsheet Amtlicher Handel (PDF-File 50 KB) entnehmen. Für Fragen stehen Ihnen die Experten unseres Listing-Teams sehr gerne jederzeit zur Verfügung.

Schritte zur Notierung

Matthias Szabo

Director Debt Listing

matthias.szabo(a)wienerboerse.at
+43 1 531 65-234

Dimitrios Tsaousis

Senior Relationship Manager Debt Listing

dimitrios.tsaousis(a)wienerboerse.at
+43 1 531 65-135

Sadko Tajic

Relationship Manager Debt Listing

sadko.tajic(a)wienerboerse.at
+43 1 531 65-216