An der Börse werden Wertpapiere und bestimmte austauschbare, so genannte fungible Güter, auf Basis strenger gesetzlicher Rahmenbedingungen gehandelt. Diese sind nach Art, Güte, Beschaffenheit und Menge genau bestimmt. Der Handel wird nicht direkt zwischen Käufer und Verkäufer abgeschlossen, sondern von dazu berechtigten Intermediären (Vermittlern).

Welche Börsen gibt es und wie funktioniert der Börsehandel?

Kassa- und Terminmarkt

Schülerfolder