Sie lernen die verschiedensten Investmentfonds, ihre Funktionsweisen und Handelsstrategien kennen, um gemäß Ihren persönlichen Anlagezielen und Markterwartungen ein effizientes Auswahlverfahren anwenden zu können.

Inhalt

  • Risiko
  • Diversifikation (1., 2. und 3. Klasse)
  • Arten und Formen

    • Offene Fonds, Geschlossene Fonds
    • Publikums- vs. Spezialfonds
    • Floor-Fonds, Garantie-Fonds
    • Ausschüttende vs. thesaurierende Fonds

  • Vermögenswerte

    • Wertpapierfonds, Immobilienfonds
    • Geldmarktfonds, Anleihenfonds, Wandelanleihenfonds
    • Dachfonds, Umbrella-Fonds, Venture Capital Fonds

  • Spesenstruktur

    • Ausgabeaufschlag, Managementgebühren

  • Managementstil

    • Growth- vs. Value-Ansatz
    • Top-down- vs. Bottom-up-Approach

  • Diverse Fondsbegriffe und -charakteristika
  • Net Asset Value (NAV)
  • Cost Averaging vs. einmalige Einlage
  • Performance-Messung (Alpha, Beta, Sharpe Ratio etc.)
  • Exchange Traded Funds
  • Traditionelle Fonds vs. Hedge Funds
  • Steuerliche Aspekte
  • Fragenkatalog

Trainer

Mag. Johann Griener, Senior Sales Manager, ERSTE-SPARINVEST KAG
Mag. (FH) Alexander Putz, Leiter Privatkundengeschäft, Allianz Investmentbank AG

Termine zur Auswahl

6. Oktober 2017
Fr 09:00-17:00
Ort: WIFI WIEN, Währinger Gürtel 97, 1180 Wien

Seminarbeitrag

EUR 275,-


Hinweis 

Wir empfehlen, zur Vorbereitung das Seminar Das 1 x 1 der Wertpapiere zu besuchen. In den Kosten inkludiert sind die Unterlagen, Pausenverpflegung und Parkmöglichkeit. 

Buchungen können ausschließlich bei unserem Partner WIFI Management Forum vorgenommen werden. Es gelten hierfür die AGB der Wiener Börse Akademie.

Buch: Die Geschichte der Wiener Börse

Jeder Seminarbesucher erhält dieses hochwertige Buch als Geschenk:
"Die Geschichte der Wiener Börse: Ein Vierteljahrtausend Wertpapierhandel" von Dr. Johann Schmit

Certified Financial Planner und Diplomierte Finanzberater erhalten für dieses Seminar 6,5 CPD Credits aus Thema 4.4.a

CFP - Akkreditierte Weiterbildungs-Veranstaltung