Der neue Online-Lehrgang der Wiener Börse Akademie bietet sowohl interessierten PrivatanlegerInnen als auch professionellen MarktteilnehmerInnen eine fundierte Ausbildung zum Thema Value Investing. Der modulartige Aufbau ermöglicht es Ihnen Schritt für Schritt die wesentlichen Bausteine dieser Anlagestrategie von Grund auf kennenzulernen. Besonderer Wert wird auf die praxisnahe Vermittlung der Inhalte gelegt. In zahlreichen Trainingseinheiten und anhand von Fallstudien setzen sich SeminarteilnehmerInnen aktiv mit der Materie auseinander und werden dadurch in die Lage versetzt Ihr eigenes Portfolio gemäß den Grundsätzen des Value Investing aufzubauen. Neben den Live-Sessions werden zusätzliche Module als Online-Vorlesung zur Verfügung gestellt. Die Ausbildung schließt mit einer schriftlichen Präsenz-Prüfung ab.

Ideal für

  • Personen, die ihr Vermögen aktiv veranlagen und für Ihre Aktienauswahl die Methode des Value Investing anwenden möchten.
  • Personen, die einen detaillierten Einblick in die Fundamentalanalyse und Unternehmensbewertung gewinnen möchten.
  • Personen, die auf der Suche nach einer Zusatzqualifikation im Finanzbereich und an einem Prüfungsabschluss interessiert sind.

Inhalt

  • Börse und Handel
  • Aktien
  • Grundlagen des Jahresabschlusses
  • Fundamentalanalyse und Unternehmensbewertung
  • Value Investing
  • Fallstudien
  • Souverän in Wertpapiere investieren
  • Portfoliomanagement in der Praxis
  • Prüfung

Ziele

  • Mit Abschluss der Ausbildung sind Sie in der Lage Ihr eigenes Portfolio gemäß den Grundsätzen des Value Investing aufzubauen und zu managen.
  • Sie kennen wichtige Bilanzkennzahlen und wissen wie Sie Unternehmen systematisch analysieren können.
  • Sie wissen wie Sie typische Anlegerfehler vermeiden und Finanzinformationen in Zukunft clever nutzen können.

Trainer-Team

Mag. (FH) Günther Kornfellner, CFA, CAIA, FRM
Aktien & Derivate Trader EMEA
Raiffeisen Centrobank AG
Porträt

Mag. Birgit Bruckner, MSc, CIIA
Selbständige Beraterin und Trainerin, elementb
Porträt

Termin

9. September - 25. November 2022

  • Fundamentalanalyse und Unternehmensbewertung
    9. - 10. September 2022, Fr 18.00-21.30, Sa 9.00-16.00
  • Value Investing
    24. September 2022, Sa 9.00-17.00
  • Fallstudien: Value Investing
    29. September und 3. November 2022, Do 18.00-21.30
  • Souverän in Wertpapiere investieren
    6. und 20. Oktober und 11. November, Do 18.00-19.30
  • Portfoliomanagement in der Praxis
    11. und 25. November 2022, Do 18.00-21.30
  • Prüfung
    2. Dezember 2022, Fr 10.00-12:30

Ort: Online via Zoom; Prüfungsort: WIFI WIEN, Währinger Gürtel 97, 1180 Wien

Lehrgangsgebühr

EUR 1.250,- (inkl. Prüfung)


Hinweis

Für einen optimalen Lernerfolg empfehlen wir vorher das Seminar Das 1x1 der Wertpapiere zu besuchen oder gleichwertiges Vorwissen mitzubringen.
In den Kosten inkludiert sind die Seminarunterlagen als Download und die Prüfungsgebühr für den 1. Prüfungstermin im Rahmen Ihres Lehrgangs. Bei Nichtinanspruchnahme des Prüfungstermins wird jeder weitere Prüfungstermin kostenpflichtig.
Die Ausbildung zum geprüften Value Investor schließt mit einer schriftlichen Präsenz-Prüfung ab. Bei erfolgreichem Abschluss erhalten Sie ein Zertifikat der Wiener Börse Akademie. Die Verwendung eines nicht-programmierbaren Taschenrechners ist während der Prüfung erlaubt.
Bitte beachten Sie, dass die Lernunterlagen nicht per Post versendet werden. Bitte beachten Sie weiters, dass die Prüfungsunterlagen nicht den Stornobedingungen unterliegen! Im Falle einer Stornierung des Lehrganges werden als Kostenersatz für die digitalen Prüfungsunterlagen jedenfalls EUR 200 verrechnet.

Buchungen können ausschließlich bei unserem Partner WIFI Management Forum vorgenommen werden.

Ein Lehrgang der Wiener Börse Akademie in Kooperation mit

Ihr Geschenk

Jeder Seminarbesucher erhält dieses hochwertige Buch als Geschenk:
"Die Geschichte der Wiener Börse: Ein Vierteljahrtausend Wertpapierhandel" von Dr. Johann Schmit