Mehr als 140 Finanzinstitute verwenden die Indizes der Wiener Börse für Finanzprodukte.

Als verantwortungsvoller Indexanbieter entwickelt die Wiener Börse transparente, nachbildbare und repräsentative Indizes für Österreich, den Zentral- und Osteuropäischen Raum und für die Länder des CIS. Die Indizes spiegeln präzise die Entwicklung der jeweiligen Aktien wider und entsprechen den strengsten europäischen und globalen Standards (ESMA, IOSCO, UCITS IV).

Die langjährige CEE- und CIS-Expertise, das hohe Potential dieser Region und die hervorragende Qualität unserer Indizes machen sie weltweit für mehr als 140 Finanzinstitute zur attraktiven Grundlage für Finanzprodukte wie

  • 7500+ Zertifikate
  • 1000+ Optionsscheine
  • 7 Exchange Traded Funds
  • Futures und Optionen

Detaillierte Informationen zu den Indizes der Wiener Börse

Disclaimer

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angeführten Informationen und Berechnungen um Werte aus der Vergangenheit handelt, aus denen keine Schlüsse auf die zukünftige Entwicklung oder Wertbeständigkeit gezogen werden können. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit.
Die Angaben in dieser Publikation stellen keine Finanzanalyse oder Anlageempfehlung der Wiener Börse AG dar. Es handelt sich um eine reine Marketingmitteilung, die nicht unter Einhaltung der Rechtsvorschriften zur Förderung der Unabhängigkeit von Finanzanalysen erstellt wurde und auch nicht dem Verbot des Handels im Anschluss an die Verbreitung von Finanzanalysen unterliegt.