PreisDiff.% 1TDiff. abs.
17,4200+2,17 %+0,3700
Referenzpreis117,0500
Bid/Ask17,3800/17,4100
Bid Volumen/Ask Volumen675/596
Anzahl der Trades204
Letztgehandelter Stückumsatz2272
Geldumsatz22.074.369

Performancezahlen

Eröffnungspreis17,1500
Tageshoch17,4300
Tagestief16,9200
Monatliche Performance (MOM)+3,08 %
Jährliche Performance (YTD)-8,68 %
52 Wochen Performance (YOY)+19,73 %

Stammdaten & Dividende

Die RBI betrachtet Österreich, wo sie als eine führende Kommerz- und Investmentbank tätig ist, sowie Zentral- und Osteuropa (CEE) als ihren Heimmarkt. 12 Märkte der Region werden durch Tochterbanken abgedeckt, darüber hinaus umfasst die Gruppe zahlreiche andere Finanzdienstleistungsunternehmen beispielsweise in den Bereichen Leasing, Vermögensverwaltung, Factoring und M&A. Insgesamt betreuen rund 45.000 Mitarbeiter der RBI 18,6 Millionen Kunden in mehr als 1.500 Geschäftsstellen, der überwiegende Teil davon in CEE. Seit 2005 notiert die Aktie der RBI AG an der Wiener Börse. Die Bilanzsumme der RBI belief sich zum Jahresende 2023 auf € 198 Milliarden. Die Raiffeisen-Landeszentralen halten 61,17 Prozent der RBI-Aktien, die restlichen befinden sich im Streubesitz.

News

Handelsparameter

Durchschnittspreise & Details

1 Als Referenzpreis dient grundsätzlich der zuletzt in diesem Instrument ermittelte Preis.
  Ausnahmen:
  - Bei Wertpapieren, die neu in den Handel einbezogen werden, wird der Referenzpreis vom Börseunternehmen bestimmt.
  - Bei Kapitalmaßnahmen oder Ausschüttungen für ein Wertpapier, die zu Preisveränderungen führen können, wird für den ex-Tag
  ein um den rechnerischen Wert korrigierter Referenzpreis bestimmt.
  Weitere Informationen zum Referenzpreis können den
  Handelsregeln für das Handelssystem Xetra® - § 5 Preisermittlung und Referenzpreis entnommen werden.
2 Doppelzählung
  Letztgehandelter Stückumsatz = Anzahl der beim letzten Preisvorfall gehandelten Stücke;
  Stückumsatz = die Summe aller gehandelten Stücke des letzten Handelstages
3 Berechnet durch die Wiener Börse AG