Herr Stefan Bruckbauer, UniCredit Bank Austria AG
15.05.2019, 13:38:15
Stefan Bruckbauer über Konjunkturaussichten in unsicheren Zeiten. Ist die schlechte Stimmung an den Börsen berechtigt?

Herr Stefan Bruckbauer (Chefökonom Bank Austria) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.

Läuft die Wirtschaft insgesamt besser als die allgemeine Stimmung vermuten lässt? Stefan Bruckbauer, Chefökonom der UniCredit Bank Austria spricht auf dem Zertifikate Awards Wien 2019 über die derzeitige wirtschaftliche Stimmung und Konjunkturaussichten: "Eines der großen Probleme ist, dass die Politik derzeit in einem Ausmaß Einfluss auf die Wirtschaft nimmt, was wir bisher nicht gekannt haben … Das hat starken verunsichernden Einfluss auf die Unternehmen. Die Rahmenbedingungen für die Unternehmen sind so instabil geworden, dass sie oft lieber Möglichkeiten auslassen, als eine Fehlentscheidung zu riskieren. Am Ende des Tages glaube ich, dass der Pessimismus zu groß und damit die Börsenkurse etwas zu niedrig sind."

Von
Bis
Alle Evergreens der Wiener Börse 24/7 im Börsenradio
Börsenradio-Mikrofon

Die Interviews wurden von Börsenradio.at geführt und hier in einer Prime-Variante zur Verfügung gestellt.