Herr Gerald Grohmann, SCHOELLER-BLECKMANN AG
17.01.2019, 10:57:02
SBO Jahreszahlen 2018: Gewinn verdreifacht - Auch 2019 mit Nachholbedarf?

Herr Gerald Grohmann (Vorsitzender des Vorstandes und CEO) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.

Die Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG ist nach "Jahren der Krise 2018 wieder schön in die Gänge gekommen." Der Umsatz stieg 30 % auf 420 Mio. Euro, das EBIT hat sich auf 70 Mio. Euro fast verdreifacht. Dazu beigetragen hat der starke nordamerikanische Markt, aber auch die internationalen Märkte haben sich erholt. Der Ölpreiseinbruch in Q4 hat nur eine geringe Auswirkung auf die Performance gehabt. CEO Gerald Grohmann ist jetzt optimistisch für 2019: "Grundsätzlich glaube ich: wenn die Weltkonjunktur in guter Verfassung bleibt, haben wir sogar einen großen Nachholbedarf."


Besprochene Instrumente

SCHOELLER-BLECKMANN AG
Von
Bis
Alle Evergreens der Wiener Börse 24/7 im Börsenradio
Börsenradio-Mikrofon

Die Interviews wurden von Börsenradio.at geführt und hier in einer Prime-Variante zur Verfügung gestellt.