Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Mehr erfahren Schließen

Wiener Börse News

Wiener Börse Preis 2019: CA Immo Sieger des ATX-Preises, Lenzing wird als nachhaltigstes Unternehmen geehrt

  • Flughafen und OMV sind Sieger in den weiteren Kategorien
  • 350 Gäste bei der Verleihung des Wiener Börse Preises im Palais Niederösterreich

(Wien) Die Wiener Börse und Partner luden heute zum 12. Mal zur Verleihung des Wiener Börse Preises. Die wichtigste Auszeichnung für die heimischen Top-Unternehmen wurde im feierlichen Rahmen des Palais Niederösterreich verliehen. Die heimische Kapitalmarkt-Elite, Vertreter aus Wirtschaft und Politik feierten die zehn Gewinner in fünf Kategorien. Der Wiener Börse Preis zeichnet Unternehmen in den Kategorien ATX, Corporate Bonds und Mid Cap aus. Heuer wurde auch ein eigener Nachhaltigkeitspreis vergeben. Eine weitere Kategorie ist der Medienarbeit („Journalisten“) gewidmet.

Zum zweiten Mal in Folge stand in der Königsklasse ,„ATX“-Preis, die CA Immobilien Anlagen AG ganz oben am Stockerl. Das Unternehmen überzeugte die ÖVFA-Jury mit guten Ergebnissen, exzellenter Finanzberichterstattung sowie ausgezeichneter IR-Tätigkeit. Hinzu kamen eine deutliche Kurs-Outperformance im Jahr 2018 verbunden mit zufriedenstellender Liquidität der Aktie. Der „Corporate Bond Preis“ ging an die OMV AG. In der Kategorie „Mid Cap“ landet der Flughafen Wien AG auf Platz 1. Bei der Prämierung für Medienarbeit gleicht das Sieger-Treppchen genau dem Vorjahr: Auf Platz 1 wurde auch heuer Flughafen Wien ausgezeichnet. Pressesprecher und Vorstände seien bei Medienanfragen engagiert, schnell, kompetent und „reden nicht um den heißen Brei herum“, begründete die Journalisten-Jury ihre Wahl. Der neu verliehene VÖNIX Nachhaltigkeitspreis ging an Lenzing AG. Diese hatte im abgelaufenen Jahr das beste Rating auf Basis der Kriterien des VÖNIX (VBV Österreichischer Nachhaltigkeitsindex).

Gesamtübersicht Preisträger 2019

ATX-Preis

1. Platz: CA Immobilien Anlagen AG
2. Platz: Wienerberger AG
3. S Immo AG

Mid Cap-Preis

1. Platz: Flughafen Wien AG
2. Platz: Mayr-Melnhof Karton AG
3. Platz: EVN AG

Corporate Bond-Preis

1. Platz: OMV AG
2. Platz: Wienerberger AG
3. Platz: CA Immobilien Anlagen AG

Journalisten-Preis

1. Platz: Flughafen Wien AG
2. Platz: voestalpine AG
3. Platz: Erste Group Bank AG

VÖNIX Nachhaltigkeitspreis
Lenzing AG

„Die Top-Leistungen der börsennotierten Unternehmen strahlen auf das gesamte Land aus. Über die Wiener Börse kann jeder Österreicher vom weltweiten Erfolg der heimischen Unternehmen profitieren,“ zeigt sich Börsenvorstand Christoph Boschan erfreut.

“Wir freuen uns sehr, dass unsere Arbeit der vergangenen Jahre nicht nur in unserem Ergebnis Früchte trägt, sondern auch schon zum zweiten Mal in Folge zum Gewinn des ATX Preises geführt hat,“ so CA Immo CEO Andreas Quint bei der Preisverleihung. „Die CA Immo ist sehr gut aufgestellt und wir freuen uns über das große Interesse von internationalen Investoren, unter anderem aus den USA. Die Wiener Börse bietet uns die ideale Plattform zur Präsentation bei unseren Investoren.“

Der Wiener Börse Preis wird gemeinsam von Aktienforum, APA-Finance, Cercle Investor Relations Austria (C.I.R.A.), Oesterreichische Kontrollbank (OeKB), Oesterreichische Nationalbank (OeNB), Österreichische Vereinigung für Finanzanalyse und Asset Management (ÖVFA) mit CFA Society Austria, Vereinigung Österreichischer Investmentgesellschaften (VÖIG), VÖNIX (VBV Österreichischer Nachhaltigkeitsindex), Wiener Börse, Wirtschaftskammer Österreich (WKO) und Zertifikate Forum Austria (ZFA) verliehen.

Zur Fotogalerie

 

Weitere Informationen

Julia Resch

Julia Resch

julia.resch(a)wienerboerse.at
T +43 1 531 65-186

Maria Zorn

Maria Zorn

maria.zorn(a)wienerboerse.at
T +43 1 531 65-110

Über die Wiener Börse

Die Wiener Börse ist die einzige Wertpapierbörse Österreichs und stellt modernste Infrastruktur, Marktdaten und relevante Informationen zur Verfügung. Sie bietet österreichischen börsenotierten Unternehmen maximale Sichtbarkeit, die größte Liquidität und die höchste Transparenz. Anlegern gewährleistet sie eine reibungslose und effiziente Durchführung der Börsengeschäfte. Die Wiener Börse betreibt den zentralen Marktdatenfeed für Zentral- und Osteuropa (CEE) und hat sich in der Berechnung von Indizes auf die Region etabliert. Sie kooperiert im Verbund mit ihrer Holding-Mutter CEESEG mit über zehn Börsen in CEE und wird für dieses einzigartige Know-how weltweit geschätzt.

Haftungsausschluss

Diese Pressemitteilung kann bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen und Prognosen, die auf zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung gegenwärtigen Annahmen basieren, enthalten. Wir übernehmen keinerlei Gewähr dafür, dass diese zukunftsgerichteten Aussagen eintreten werden. Weiters weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass diese Pressemitteilung nicht als Grundlage für eine Investitionsentscheidung dient und weder eine Aufforderung zum Kauf noch eine Anlageempfehlung der Wiener Börse AG darstellt. Die Angaben in dieser Pressemitteilung erfolgen ohne Gewähr.

Preisinformation

CA IMMOBILIEN ANLAGEN AG
WIENERBERGER AG
S IMMO AG
OMV AG
FLUGHAFEN WIEN AG
MAYR-MELNHOF KARTON AG
EVN AG
VOESTALPINE AG
ERSTE GROUP BANK AG
LENZING AG