PreisDiff.% 1TDiff. abs.Datum, ZeitStatus
6,2000+3,33 %+0,200020.02.2024, 09:06:37N
Referenzpreis16,2000
Bid/Ask-/-
Bid Volumen/Ask Volumen-/-
Anzahl der Trades1
Letztgehandelter Stückumsatz2400
Geldumsatz22.480

Performancezahlen

Eröffnungspreis6,2000
Tageshoch6,2000
Tagestief6,2000
Monatliche Performance (MOM)+4,91 %
Jährliche Performance (YTD)0,00 %
52 Wochen Performance (YOY)0,00 %

Stammdaten & Dividende

Mit 125 Jahren an Erfahrung ist AUSTRIACARD HOLDINGS einer der führenden B2B (business-to-business) Anbieter für sicheren Daten und Zahlungslösungen in Europa und Marktführer in Österreich, Skandinavien, Zentral- und Osteuropa und Südosteuropa mit bedeutenden Marktanteilen in vielen anderen europäischen Ländern und der Türkei und mit einer starken Wachstumsperformance. Darüber hinaus hat der Konzern auch außerhalb Europas bedeutendes Wachstumspotential für die Zukunft, insbesondere im US Markt durch die Eröffnung des neuen Personalisierungszentrums, sowie im Mittleren Osten und Afrika mit der entsprechenden lokalen Präsenz. AUSTRIACARD HOLDINGS ist auch ein bevorzugter Partner bei der Bereitstellung von Zahlungsprodukten und -lösungen für die Challenger Banks / Neo Banks, adressiert damit ein wachsendes Marktsegment mit signifikantem Potenzial auf globaler Ebene. Die Gruppe verfügt über eine sehr starke europaweite operative Präsenz von Großbritannien bis Griechenland und der Türkei mit acht Produktionsstätten und sieben Personalisierungszentren in Europa sowie einem zusätzlichen Personalisierungszentrum in den USA. Diese Präsenz gibt uns die Möglichkeit, unsere Kunden bestmöglich zu bedienen und ein hohes Serviceniveau zu bieten. Das Vertrauen, das Kunden aus 50 Ländern in den hoch sensiblen Branchen Finanzdienstleistung, Regierungen & öffentlicher Sektor, Telekommunikation, Transport sowie Industrie und Handel, AUSTRIACARD HOLDINGS entgegenbringen, bestätigt unsere Zuverlässigkeit. Der internationale Kundenstamm der AUSTRIACARD HOLDINGS profitiert von einem komplementären Produkt- und Service-Angebot, das sich von Rechnungsdruck über Direct Mailing und Dokumentenverarbeitung bis zu Zahlungs-, Transit- und Identifikationskarten erstreckt und immer öfter mit online, mobilen und Lösungen für Digitalisierung und Transformation gebündelt wird.

News

Handelsparameter

Durchschnittspreise & Details

1 Doppelzählung
  Letztgehandelter Stückumsatz = Anzahl der beim letzten Preisvorfall gehandelten Stücke;
  Stückumsatz = die Summe aller gehandelten Stücke des letzten Handelstages
2 Als Referenzpreis dient grundsätzlich der zuletzt in diesem Instrument ermittelte Preis.
  Ausnahmen:
  - Bei Wertpapieren, die neu in den Handel einbezogen werden, wird der Referenzpreis vom Börseunternehmen bestimmt.
  - Bei Kapitalmaßnahmen oder Ausschüttungen für ein Wertpapier, die zu Preisveränderungen führen können, wird für den ex-Tag
  ein um den rechnerischen Wert korrigierter Referenzpreis bestimmt.
  Weitere Informationen zum Referenzpreis können den
  Handelsregeln für das Handelssystem Xetra® - § 5 Preisermittlung und Referenzpreis entnommen werden.
3 Berechnet durch die Wiener Börse AG