1771 – Gründung der Wiener Börse

Die Wiener Börse wurde von Maria Theresia gegründet und gehört zu den ältesten Wertpapierbörsen der Welt. Börsemakler, auch Sensale genannt, sorgten für einen reibungslosen Handel und erhielten für die Vermittlung der Geschäfte eine Provision. Allmählich entwickelte sich die Wiener Börse zum zentralen Kapitalmarkt der großen Monarchie. Anfänglich wurden nur Anleihen, Wechsel und Devisen gehandelt. Damals war die Wiener Börse noch jedem zugänglich und zählte an manchen Tagen bis zu 2.000 Besucher.

Das 19. Jahrhundert

Die Oesterreichische Nationalbank war 1818 die erste Aktiengesellschaft, die an der Wiener Börse notierte. In der Mitte des 19. Jahrhunderts erlangte die Wiener Börse aufgrund der damaligen politischen und wirtschaftlichen Bedeutung der Habsburg-Monarchie schnell internationales Ansehen. Die wachsende Industrialisierung führte zu einem gewaltigen Wirtschaftsaufschwung und viele Unternehmen finanzierten sich mit Aktienemissionen über die Börse. Eine liberale Wirtschaftspolitik begünstigte übereilte und zum Teil unsolide Unternehmensgründungen. Diese Faktoren lösten eine Spekulationswelle aus, die am 9. Mai 1873 mit dem Wiener Börsekrach abrupt endete. Etwa die Hälfte der Aktiengesellschaften verschwand wieder vom Kursblatt. Es dauerte Jahre, bis sich der Aktienmarkt der Wiener Börse von diesem Rückschlag wieder erholte. Der Börsehandel wurde wieder von den Staatsanleihen bestimmt.

Die Industriefinanzierung verlagerte sich wieder vom Aktienmarkt weg zu den Großbanken, die zum wichtigsten Faktor des Kapitalmarktes und Börseverkehrs wurden. Inzwischen waren neue Regelungen und Börsengesetze nötig geworden, um den immer lebhafteren Handel in geordneten Bahnen abwickeln zu können. 1875 wurde das dritte Börsegesetz seit Bestehen der Wiener Börse erlassen, das die vollkommene Autonomie der Wiener Börse und einen reibungslosen Handelsablauf garantierte. 1877 wurde das von Theophil Hansen entworfene historische Börsegebäude am Schottenring feierlich eingeweiht.

Download

Erklärvideos der Wiener Börse.

Auf den Punkt gebracht: Unsere Videos erklären die Börse als Marktplatz, den Weg an die Börse & wie in Wertpapiere veranlagt wird.

Jetzt Videos ansehen