Hinweis: Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Mehr erfahren Schließen

Wiener Börse News

Änderung der Handelszeiten am letzten Handelstag – 29. Dezember 2017

Der letzte Handelstag findet an der Wiener Börse am Freitag, den 29. Dezember 2017, statt. Aufgrund der notwendigen Umstellungen für MiFID II/MiFIR gelten für den letzten Börsentag im Jahr 2017 zum Teil geänderte Handelszeiten:

  • Aktienwerte

    • Fortlaufender Handel mit Auktionen: Start der Schlussauktion um 14:15 Uhr
    • Einmalige untertägige Auktion: keine Änderung

  • Exchange Traded Funds

    • fortlaufender Handel mit Auktionen: Start der Schlussauktion um 14:15 Uhr
    • Einmalige untertägige Auktion: keine Änderung

  • Anleihen

    • Fortlaufender Handel mit Auktionen: Start der Schlussauktion um 14:25 Uhr
    • Einmalige untertägige Auktion: keine Änderung
    • Fortlaufende Auktion: Start Nachhandel um 14:15 Uhr

  • Zertifikate

    • Fortlaufende Auktion: Start Nachhandel um 14:15 Uhr
    • Einmalige untertägige Auktion: keine Änderung

  • Optionsscheine

    • Fortlaufende Auktion: Start Nachhandel um 14:15 Uhr
    • Einmalige untertägige Auktion: keine Änderung

Die Dauer der Aufrufphase in der Schlussauktion bleibt unverändert (z.B. drei Minuten für ATX-Werte).