Herr Gerald Grohmann, SCHOELLER-BLECKMANN AG
19.01.2021, 12:31:23
SBO Jahreszahlen 2020: "Der nächste Aufschwung kommt bestimmt - produzieren auch für SpaceX-Programm Raketenteile"

Herr Gerald Grohmann (Vorsitzender des Vorstandes und CEO) im Gespräch mit Peter Heinrich

Gerald Grohmann, CEO der Schoeller-Bleckmann Oilfield: "Der nächste Aufschwung kommt bestimmt. Wir setzten auch auf einen Nachholeffekt. Die Zahl 31 Mio. Euro vor Steuern Verlust 2020, die hier steht, mag irreführend sein: das sind keine operativen Verluste. Wir haben operativ die berühmte schwarze Null erzielt. Bei diesem Umsatzeinbruch (291 Mio. Euro 2020 nach 445 Mio. Euro in 2019) dann noch operativ so dazustehen war eine tolle Leistung. Zudem haben wir nicht cashwirksame Abschreibungen in Höhe von 22 Mio. Euro. SBO ist schuldenfrei und hat einen Liquiditätsüberschuss von 9 Mio. Euro. Das ist gut, denn der nächste Aufschwung kommt bestimmt, den müssen wir finanzieren." Spannend darüber hinaus: "Wir produzieren in Houston für Elon Musk SpaceX-Programm Raketenteile auf Basis eines 3D-Druck-Verfahren für hochlegierte Stähle."


Besprochene Instrumente

SCHOELLER-BLECKMANN AG
Von
Bis
Alle Evergreens der Wiener Börse 24/7 im Börsenradio
Börsenradio-Mikrofon

Die Interviews wurden von Börsenradio.at geführt und hier in einer Prime-Variante zur Verfügung gestellt.