Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Mehr erfahren Schließen

Wiener Börse News

voestalpine: Neue Unternehmensanleihe - Zeichnungsfrist ab 04.04.2019

Die voestalpine AG begibt eine neue Unternehmensanleihe. Die Zeichnungsfrist ist vom 4. bis zum 9. April 2019 geplant. Zeichnungen können bei jeder Bank vorgenommen werden. Bitte beachten Sie, dass die Zeichnung bei hoher Nachfrage vorzeitig geschlossen werden könnte.

Angaben zur voestalpine AG Anleihe:

Emittent voestalpine AG
ISIN AT0000A27LQ1
Zinssatz 1,75 % zahlbar jährlich
Kupontermine 10. April jährlich, erstmals am 10. April 2020
Stückelung EUR 500,--
Emissionsvolumen EUR 500.000.000
Laufzeit 7 Jahre
Emissionsvaluta/
Laufzeitbeginn der Anleihe
10. April 2019
Tilgung 10. April 2026
Rang der Anleihe nicht nachrangig, nicht besichert
Rating (durch anerkannte
Ratingagentur)
keines
Ausgabekurs*

99,759 %

Internet www.voestalpine.com/group/de/investoren/anleihen/
Börse Amtlicher Handel, Wiener Börse

*) Allfällige Bankgebühren nicht inkludiert


Rechtlicher Hinweis:

Diese Information dient Werbezwecken. Ein öffentliches Angebot dieser Anleihe erfolgt ausschließlich durch und auf Grundlage des von der Finanzmarktaufsicht am 21.03.2019 gebilligten und veröffentlichten Prospekts.

Dieser Prospekt ist kostenlos am Sitz der Emittentin voestalpine-Straße 1, 4020 Linz, Austria erhältlich sowie in elektronischer Form auf der Webseite der Emittentin (www.voestalpine.com) einsehbar.

Disclaimer

Die in dieser Wiener Börse News der Wiener Börse AG enthaltenen Angaben und Mitteilungen sind ausschließlich zur Information über bevorstehende Anleiheemissionen bestimmt.

Sie stellen keine Rechts- oder Anlageberatung dar.

Keine in dieser Wiener Börse News der Wiener Börse AG enthaltenen Informationen begründen in irgendeinem Land und/oder gegenüber irgendeiner Person eine Aufforderung, ein Angebot oder eine Empfehlung zum Verkauf oder zum Kauf von Finanzinstrumenten.

Die Wiener Börse AG haftet nicht dafür, dass die in dieser Wiener Börse News enthaltenen Informationen vollständig oder richtig sind. Infolgedessen sollte sich niemand auf diese Informationen verlassen.

Verlässliche Informationen stellt lediglich der jeweilige Emittent der betreffenden Anleihe zur Verfügung.

Die Wiener Börse AG haftet nicht für Schäden aufgrund von Handlungen, die ausgehend von den Informationen in dieser Wiener Börse News entstehen könnten.

Die Inhaber von Websites, zu denen in dieser Wiener Börse News der Wiener Börse AG ein Hyperlink besteht, sind sowohl für deren Inhalt als auch für den Verkauf der dort angebotenen Produkte ausschließlich verantwortlich.


Die Wiener Börse AG vermittelt lediglich den Zugang zu diesen Websites.

Die Aufnahme eines Anbieters bzw. eines Inhabers von Websites in dieser Wiener Börse News der Wiener Börse AG stellt keine Empfehlung der Wiener Börse AG dar.