Wiener Börse News

Österreichische Unternehmen mit Kepler Cheuvreux & Wiener Börse auf virtueller Roadshow

Bereits zum 13. Mal findet heuer das erfolgreiche Konferenzformat „Austrian Equity Days“, eine Kooperation von Kepler Cheuvreux und Wiener Börse, statt. Die aktuellen Einschränkungen machen leider kein Präsenzevent möglich, daher wird die Konferenz, wie auch im Vorjahr, digital abgehalten.

Während der beiden Konferenztage treffen 25 heimische Emittenten in 170 digitalen Meetings auf institutionelle Investoren aus Frankreich und anderen europäischen Regionen. Investorenseitig hat sich die Teilnahme mit 97 Fondsmanagern verglichen zum Vorjahr fast verdoppelt – ein Indikator dafür, dass österreichische Aktien nach dem Krisenjahr 2020 wieder verstärkt in den Fokus der Investoren rücken.

Teilnehmende Unternehmen: 
Agrana, Andritz, AT&S, BAWAG, CA Immo, DO&CO, EVN, FACC, Flughafen Wien, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Lenzing, Mayr-Melnhof Karton, Österreichische Post, Palfinger, Raiffeisen Bank International, Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment, Semperit, S&T, Strabag, Uniqa, Verbund, Vienna Insurance Group, Voestalpine und Zumtobel

 

Kontakt Wiener Börse
Silvia Kovar, Event Management
T +43 (0)1 531 65-129
silvia.kovar(a)wienerboerse.at 

Kontakt Kepler Cheuvreux
Markus Tombers, Head of SmartConnect Services (Germany & Austria)
T+49 69 7 56 96 290
mtombers(a)keplercheuvreux.com

Preisinformation

AGRANA BETEILIGUNGS-AG
ANDRITZ AG
AT&S AUSTRIA TECH.&SYSTEMTECH.
BAWAG GROUP AG
CA IMMOBILIEN ANLAGEN AG
DO & CO AKTIENGESELLSCHAFT
EVN AG
FACC AG
FLUGHAFEN WIEN AG
IMMOFINANZ AG
KAPSCH TRAFFICCOM AG
LENZING AG
MAYR-MELNHOF KARTON AG
OESTERREICHISCHE POST AG
PALFINGER AG
RAIFFEISEN BANK INTERNAT. AG
SCHOELLER-BLECKMANN AG
S+T AG
STRABAG SE
UNIQA INSURANCE GROUP AG
VERBUND AG KAT. A
VIENNA INSURANCE GROUP AG
VOESTALPINE AG
ZUMTOBEL GROUP AG
SEMPERIT AG HOLDING

Weitere Informationen

Roadshow-Kalender