Portrait Karl-Heinz Strauss

25.04.2017
Herr Generaldirektor Ing. Karl-Heinz Strauss (CEO) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.

OGG-Datei

Der Baukonzern Porr konnte 2016 zulegen: 8,8 % Umsatzplus auf 3,42 Mrd. Euro und 9,5 % Ergebnisplus auf 66,8 Mio. Euro. Die Analysten hatten etwas mehr erwartet. "Wir sind sehr zufrieden. Wir haben 2016 das beste Ergebnis der Unternehmensgeschichte geliefert", sagt CEO Karl-Heinz Strauss. Und auch der Blick in die Zukunft ist optimistisch, der Auftragsbestand ist weiter gewachsen.

Besprochene Instrumente

PORR

Im Börsenradio auf wienerborse.at 24/7 am Puls des Kapitalmarktes
Börsenradio-Mikrofon

Die Interviews wurden von Börsenradio.at geführt und hier in einer Prime-Variante zur Verfügung gestellt.