Börsenspiele ermöglichen es erste Erfahrung am „virtuellen“ Börseparkett zu sammeln. Auch wenn zumeist nur fiktives Spielkapital zur Verfügung steht, kann man seine Investmententscheidungen und Strategien testen.

Die Presse & DADAT Börsenspiel

Börsespiel 2018

Das Börsespiel von Die Presse und DADAT Bank

Suzuki Swift

User haben hier die Möglichkeit, virtuell ihr Geschick an der Börse zu testen. Ganz ohne Risiko und unter realen Bedingungen kann in Aktien der wichtigsten Indizes sowie in Investmentfonds und ETF’s der mitwirkenden Kooperationspartner investiert werden.

Hauptpreis: Suzuki Swift

Jeder Teilnehmer erhält nach der Anmeldung ein Depot, auf dem virtuell  € 25.000,- geparkt sind. Mit diesem Betrag kann beliebig investiert werden. Den Anlegern mit der besten Performance winken attraktive Preise. Als Hauptpreis wird ein Suzuki Swift vergeben. Die Trader auf den Plätzen 2 bis 4 erhalten Fondsanteile, welche von mitwirkenden Kooperationspartnern zur Verfügung gestellt werden.

Viele Freude und Glück beim Börsespiel 2018 wünschen DADAT Bank, Die Presse, Börse Express, DJE Kapital AG, Lang & Schwarz, Lyxor, Nordea, Security, Suzuki und Wiener Börse.

Laufzeit: 1.10. bis 12.11.2018

Registrierung: 3.9. bis 21.10.2018; Mitspieler vom Börsespiel 2017 können die Benutzerdaten vom Vorjahr verwenden.

Jetzt registrieren unter:  Boersespiel.DiePresse.com

  • 1x1 der Wiener Börse

Jetzt kostenfrei bestellen

Newsletter

Kostenfreie Newsletter zum Thema Börse und Kapitalmarkt.