Indizes der Börse Prag

Die Wiener Börse berechnet, veröffentlicht und lizenziert drei nationale Indizes im Auftrag der Börse Prag. Konzipiert als handelbare Indizes können sie als Basiswert für strukturierte Produkte sowie für Derivate herangezogen werden. Die Indizes werden in CZK berechnet und in Echtzeit veröffentlicht. Die maximale Gewichtung der einzelnen Indexmitglieder wird hinsichtlich der UCITS IV Standards für Portfoliodiversifikation vierteljährlich überprüft.

Prague Stock Exchange Index (PX)

Der PX ist der offizielle Index der Tschechischen Republik und besteht aus den umsatzstärksten Aktien der Börse Prag. Der Index wird auch als Total Return Index (PX-TR) berechnet. PX Futures werden an der Börse Prag gehandelt. 

KurznameISINBloombergReutersBerechnung (MEZ)
PXXC0009698371PX.PX09:00 - 16:25
PX-TRCZ0160000019PXTR.PXTR09:00 - 16:25

 

PX-GLOB

Der PX-GLOB wurde als Gesamtmarktindex konzipiert und besteht aus allen Aktien, die im geregelten Markt der Börse Prag gehandelt werden.

KurznameISINBloombergReutersBerechnung (MEZ)
PX-GLOB CZ0160000001PXGLOB.PX-GLOBend-of-day

 

Lizenzierung

Die Bezeichnungen der Indizes sind markenrechtlich geschützt und Handelsmarken der Börse Prag. Daher bedarf die Verwendung des Index einer vertraglichen Vereinbarung vor der Emission. Dies Betrifft die Nutzung als Benchmark oder als Basiswert für strukturierte Produkte oder für passiv oder aktiv gemanagte Fonds, Derivate sowie für sonstige index-gebundene Finanzprodukte (sowohl OTC als auch börsengehandelt) durch Banken oder andere Finanzinstitutionen. Mit diesem Vertrag erteilt die Wiener Börse das Recht die Indizes und die jeweilige Marke zu verwenden. Wenn Sie Indizes der Börse Prag als Basis für Ihre Finanzprodukte nutzen möchten oder Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte an unser Index-Lizenzteam.

Jiří Kovařík

Prague Stock Exchange

kovarik@pse.cz
T +420 221 832-820

PSE Logo

Index-Profile

Index-Regelwerke