28.07.2014 English Kontakt

Suche auf wienerborse.at

SkyEurope Holding AG

Hinweis
Die Daten stellen lediglich eine Momentaufnahme zum Zeitpunkt des IPOs/der Neunotierung dar und werden nicht laufend aktualisiert. Aktuelle Informationen zu diesen Unternehmen finden Sie im Bereich Investoren/Gelistete Unternehmen.

ISI-Nummer: AT0000497003
Börsenkürzel: SKY
Handelssegment: Amtlicher Handel
Marktsegment: prime market
Erster Handelstag: 27. September 2005
Angebotene Aktien: bis zu 11,800.000 Stammaktien sowie bis zu 1,180.000 Stammaktien (Greenshoe)
Gattung: auf Inhaber lautende Nennbetragsaktien
Anzahl der Aktien vor Kapitalerhöhung (vor Börsegang): 10,000.000
Grundkapital vor Kapitalerhöhung: EUR 10,000.000
Zeichnungsfrist (öffentliches  
Angebot):
19. bis einschließlich 21. September 2005
Preisfestsetzung am: 22. September 2005
Preisband: EUR 5,00 bis EUR 10,00
Emissionspreis: EUR 6,00
Emissionsvolumen (exkl. Greenshoe): 70.800.000
Emissionskonsortium: CAIB, Sal. Oppenheim
   
Vorstand: Christian Mandl
Alain Skowronek
Erhard Schmidt
Aufsichtsrat: Roland Haas
Juraj Koman
Lars Peter Elam Hakansson
Peter Struhar
Aktionärsstruktur (vor Börsegang):
Endavour Holdings Ltd
EBRD  16,03 %
Peter Struhar  8,31 %
Euroventures Danube  6,68 %
Foundation  6,39 %
Others  6,04 %
Gesamt:  43,45 %

Bank Austria Creditanstalt AG
East Capital funds  16,72 %
DWS funds  7,79 %
GLG funds  7,17 %
Griffin funds  7,04 %
Others  1,11 %
Gesamt:  39,83 %
 
Loryma Investments Ltd 
Christian Mandl  8,53 %
Alain Skowronek  8,19 %
Gesamt:  16,72 %
Anschrift: Biberstraße 11/8
A-1010 Wien
Tel.: +43 1 512 42 90
Internet: http://www.skyeurope.com/
   
Unternehmensprofil der SkyEurope Holding AG:

Die SkyEurope ist die führende mitteleuropäische Low Cost Fluggesellschaft. Mit Basen in Ungarn, Polen und der Slowakei ist SkyEurope die erste Multibasen Fluggesellschaft in Zentraleuropa. SkyEurope betreibt von seinen Basen in Bratislava, Budapest, Krakau und Warschau ein Streckennetz mit 28 Flugzielen in 16 Ländern. SkyEurope betreibt ein Streckennetz mit 52 Routen, die im Linienverkehr folgende Flugziele abdecken: London, Manchester, Dublin (ab Herbst 2005), Paris, Nizza, Amsterdam, Kopenhagen, Rom, Mailand, Venedig, Barcelona, Athen, Stuttgart, Zürich, Prag, Split, Zadar, Dubrovnik, sowie Košice.
Die Flugzeugflotte von SkyEurope besteht aus 15 Flugzeugen – 11 Mittelstreckenjets des Typs Boeing 700 und vier Turboprop Flugzeuge des Typs Embraer 120. Der reguläre Linienflugbetrieb wurde am 13. Februar 2002 aufgenommen.