Dieses Seminarpaket ist für jene Anleger interessant, die Unternehmen einer fundamentalen Analyse unterziehen wollen und auf der Suche nach attraktiven Aktientitel sind. Sie lernen, worauf bei der Analyse von Wertpapieren und Bilanzen zu achten ist und treffen davon abgeleitet logische Investment-Entscheidungen.

Seminare der Reihe

    Fundamentalanalyse und Unternehmensbewertung

  • Das Investieren in unterbewertete Aktien bringt AnlegerInnen vor allem langfristig einen Rendite-Vorteil. Lernen Sie die Werkzeuge der Fundamentalanalyse und Unternehmensbewertung kennen und setzen Sie diese gezielt bei der Auswahl Ihres nächsten Investments ein.
  • Value Investing
  • Sie lernen die bevorzugten Bewertungskennzahlen erfolgreicher wertorientierter InvestorInnen (Graham, Buffett) kennen und wie diese zu einer langfristigen Outperformance führen. Darüber hinaus erfahren Sie anhand von Praxisbeispielen, dass der Wert eines Unternehmens nichts mit dem Preis an der Börse zu tun hat, und entwickeln das notwendige Grundverständnis für den Value-Investing-Ansatz.

Die Seminare sind auch einzeln buchbar: Fundamentalanalyse und Unternehmensbewertung und Value Investing

Termine zur Auswahl

Gerne können Sie die Termine der Einzelseminare innerhalb eines Kalenderjahres individuell kombinieren.

Fundamentalanalyse und Unternehmensbewertung

13. - 15. April 2021
26. - 27. November 2021

Value Investing

8. Mai 2021
2. Oktober 2021

Paketpreis

EUR 635,-
Statt EUR 750,- Sie sparen EUR 115,- gegenüber den Einzelbuchungen.


Hinweis 

In den Kosten inkludiert sind die Unterlagen, Pausenverpflegung sowie Parkmöglichkeit.

Buchungen können ausschließlich bei unserem Partner WIFI Management Forum vorgenommen werden.

Ein Seminar der Wiener Börse Akademie in Kooperation mit

WIFI Management Forum
Buch: Die Geschichte der Wiener Börse

Jeder Seminarbesucher erhält dieses hochwertige Buch als Geschenk:
"Die Geschichte der Wiener Börse: Ein Vierteljahrtausend Wertpapierhandel" von Dr. Johann Schmit