Berufsberechtigung zum Xetra®-Händler der Wiener Börse AG

Die positiv absolvierte Börsehändler-Prüfung gilt als offizielle Zugangsberechtigung zum Handel an der Wiener Börse. Die aktive Ausübung des Berufs ist jedoch an ein Anstellungsverhältnis bei einem Handelsmitglied der Wiener Börse gebunden. Als Prüfungsvorbereitung wird die Teilnahme am Lehrgang "Börsehändler – Kassamarkt" empfohlen.

Termine zur Auswahl

29. März 2019
Fr 10:00-12:30
Ort: WIFI WIEN, Währinger Gürtel 97, 1180 Wien

12. April 2019
Fr 10:00-12:30
Ort: WIFI WIEN, Währinger Gürtel 97, 1180 Wien

25. Oktober 2019
Fr 10:00-12:30
Ort: WIFI WIEN, Währinger Gürtel 97, 1180 Wien

8. November 2019
Fr 10:00-12:30
Ort: WIFI WIEN, Währinger Gürtel 97, 1180 Wien

Prüfungsgebühr

EUR 350,-


Hinweis 

Für die Verleihung des Börsehändler-Diploms ist eine positiv abgelegte Prüfung Voraussetzung. Bei der Prüfung ist die Verwendung eines nicht programmierbaren Taschenrechners erlaubt. Bitte nehmen Sie einen amtlichen Lichtbildausweis mit. Die Prüfungsgebühr beträgt EUR 350,- und inkludiert die Prüfungsunterlagen.

Im Fall einer Stornierung des Prüfungstermines werden als Kostenersatz für die Prüfungsunterlagen jedenfalls EUR 200,- verrechnet. Für Updates und Prüfungsunterlagen gelten keine Stornobedingungen.

Für jeden weiteren Prüfungsantritt wird die Prüfungsgebühr erneut fällig. In den Kosten inkludiert sind die Unterlagen zur Prüfungsvorbereitung (einmalig). Sie haben folgende Möglichkeiten:

1.) Unterlagen zu Lehrgangsbeginn: Sie erhalten die Unterlagen zum Starttermin des nächsten Lehrganges per Post.

2.) Unterlagen im jeweiligen Letztstand: Nach Bezahlung der Prüfungsgebühr erhalten Sie die Unterlagen im jeweiligen Letztstand per Post. Bitte beachten Sie, dass mit dem nächsten Lehrgangsstart Änderungen in den Unterlagen vorgenommen werden können. In diesem Fall erhalten Sie die geänderten Unterlagen (Updates) bei Lehrgangsstart zugesandt. Für die Updates werden pro Lehrgang zusätzlich EUR 50,- in Rechnung gestellt.

Bitte beachten Sie, dass die Lernunterlagen ausnahmslos an Adressen in Europa versandt werden. Wir bitten um Verständnis, dass auch anfallende Postgebühren für Auslandssendungen in Rechnung gestellt werden müssen.

Buchungen können ausschließlich bei unserem Partner WIFI Management Forum vorgenommen werden.

Eine Prüfung der Wiener Börse Akademie in Kooperation mit

WIFI Management Forum
Buch: Die Geschichte der Wiener Börse

Jeder Seminarbesucher erhält dieses hochwertige Buch als Geschenk:
"Die Geschichte der Wiener Börse: Ein Vierteljahrtausend Wertpapierhandel" von Dr. Johann Schmit