Die Xetra® VALUES API-Schnittstelle basiert auf einer MISS-Infrastruktur, die von den Kunden selbst aufgesetzt und gewartet werden muss. Die Software wird dem Kunden von der Börse zur Verfügung gestellt. Es gibt strikte Vorgaben hinsichtlich der unterstützten Plattformen und Betriebssysteme.

VALUES API umfasst:

  • die VALUES API-Handelsschnittstelle
  • Multicast-Broadcastströme für Marktdaten
  • das Standardfrontend J-Trader

VALUES API bietet genettete Marktdaten mit Markttiefe bis zu 10, Marktdatenanfragen werden mit voller Markttiefe dargestellt.

In den letzten Jahren wurde VALUES API nach und nach durch die neuen Handelsschnittstellen ETS und DBAG FIX sowie die Marktdatenschnittstellen MDI und EnBS ersetzt, die zahlreiche Vorteile bieten. VALUES API wird für neue Installationen und neue Kundenanbindungen daher nicht mehr empfohlen.

Für die Administration der Mitglieder, Händler und Instrumente steht auch WebTrading, die web-basierte Version des J-Traders, zur Verfügung.

Bei Fragen steht Ihnen der Opens internal link in current windowTechnische Helpdesk gerne zur Verfügung.

Technischer Helpdesk

An Handelstagen von 8:00 bis 18:00 Uhr.

it_helpdesk@wienerborse.at
T +43 1 531 65-170

Weitere Informationen zu technischen Schnittstellen

Die detaillierte Dokumentation zur Xetra® VALUES API steht in der Closed User Group zum Download zur Verfügung.

Zur CUG Mitglieder & 3rd parties