DBAG FIX ist eine Standard FIX-Schnittstelle, welche die FIX-Versionen 4.2 und 4.4 unterstützt. Bei der Schnittstelle handelt es sich um eine Punkt-zu-Punkt-Verbindung. Es gibt zwei Arten der Anbindung, die FIX-Trading-Session und die FIX-Backoffice-Session.

Folgende Funktionen stehen zur Verfügung:

  • Ordermanagement
  • Intelligente Orderarten
  • Trade execution notifications
  • Quote request-Funktionalität
  • OTC-Trading (Xetra®-Trade-Eingabe) und Trade Reporting
  • Trade notifications auf Mitgliederebene
  • Drop copy für alle persistenten Orders eines Mitgliedes

DBAG FIX bietet keine:

  • Marktdaten (zum Beispiel Instrumentenpreise, Orderbuchtiefe oder Indizes)
  • Quotierung
  • Instrumentenreferenzdaten
  • Administration der Mitglieder, Händler und Instrumente

Bei Fragen steht Ihnen der Opens internal link in current windowTechnische Helpdesk gerne zur Verfügung.

Technischer Helpdesk

An Handelstagen von 8:00 bis 18:00 Uhr.

it_helpdesk@wienerborse.at
T +43 1 531 65-170

Weitere Informationen zu technischen Schnittstellen

Die detaillierte Dokumentation zu DBAG FIX steht in der Closed User Group zum Download zur Verfügung.

Zur CUG Mitglieder & 3rd parties