J-Trader ist das Standard-Handelsfrontend der Deutschen Börse AG für den Handel auf der Xetra®-Plattform. J-Trader verfügt über Handels-, Clearing-, Marktdaten- sowie administrative Funktionalitäten.

J-Trader ist einerseits für kleinere Teilnehmer gedacht, die einen einfachen Marktzugang beanspruchen, andererseits aber auch für Teilnehmer, welche ihre Händlerberechtigungen administrieren wollen.

Handels- und Marktdaten basieren auf VALUES API, der originären Schnittstelle des Xetra®-Handelssystems.

Sicherheit ist durch die Verwendung einer MISS-Infrastruktur (Member Integrated System Server) und dedizierten Leitungen zum Xetra®-Backend gegeben. Für die Hardware, das Set-up und die zugrundeliegenden Versionen der Betriebssysteme sind strikte Regeln durch die Deutsche Börse AG vorgegeben. Die MISS-Server-Software wird ebenfalls durch die Deutsche Börse AG bereitgestellt.

WebTrading stellt den Zugang zu J-Trader über Internet zur Verfügung. Gesichert ist der Zugang einerseits mit Zertifikaten auf Kundenseite und andererseits wiederum durch die MISS-Infrastruktur, die von der Deutschen Börse AG betrieben wird.

Bei Fragen steht Ihnen der Opens internal link in current windowTechnische Helpdesk gerne zur Verfügung.

Technischer Helpdesk

An Handelstagen von 8:00 bis 18:00 Uhr.

it_helpdesk@wienerborse.at
T +43 1 531 65-170