Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Mehr erfahren Schließen

Wiener Börse News

Neue Unternehmensanleihen der WEB Windenergie AG – Zeichnungsfrist ab 07.08.2018

Die WEB Windenergie AG begibt neue Unternehmensanleihen. Die Zeichnungsfrist ist von 7. August 2018 bis zum 18. September 2018 geplant. Zeichnungen können direkt bei der W.E.B Windenergie AG vorgenommen werden (www.greenpower2018.at). Bitte beachten Sie, dass die Zeichnung bei hoher Nachfrage vorzeitig geschlossen werden kann.

Angaben zur W.E.B Anleihe:

Emittent WEB Windenergie AG
ISIN AT0WEB1810A6
Zinssatz 2,25 % p.a.
Kupontermine 25.09. jährlich
Stückelung EUR 1.000 Nennwert
Emissionsvolumen EUR 5.000.000
(Aufstockung auf bis zu EUR 10.000.000 möglich)
Laufzeit 10 Jahre (25.09.2018 bis 24.09.2028)
Emissionsvaluta/
Laufzeitbeginn der Anleihe
Voraussichtlich 25.09.2018
Tilgung Jährlich ein Zehntel des Nennwerts
jeweils am 25.09., zuletzt am 25.09.2028
Rang der Anleihe Die Teilschuldverschreibungen begründen
unmittelbare, unbedingte, nicht besicherte
und nicht nachrangige Verbindlichkeiten
der Emittentin, die untereinander und
mit allen anderen gegenwärtigen oder
künftigen unmittelbaren, unbedingten,
nicht besicherten und nicht nachrangigen
Verbindlichkeiten der Emittentin
gleichrangig sind.
Rating: Agentur und Note
(Emittenten- od. Anleiherating)
Kein externes Rating
Ausgabe* 100 % des Nennwerts
Internet www.windenergie.at
Börse Wiener Börse, Dritter Markt,
Marktsegment corporates prime

*) Allfällige Bankgebühren nicht inkludiert

 

Angaben zur W.E.B Hybrid-Anleihe:

Emittent WEB Windenergie AG
ISIN AT0WEB180HA4
Zinssatz 4,5 % p.a.
Kupontermine 25.09. jährlich
Stückelung EUR 1.000 Nennwert
Emissionsvolumen EUR 5.000.000
(Aufstockung auf bis zu EUR 10.000.000 möglich)
Laufzeit Ohne Fälligkeitstag
Emissionsvaluta/
Laufzeitbeginn der Anleihe
Voraussichtlich 25.09.2018
Tilgung Unbeschränkte Laufzeit und daher kein
datumsmäßig  bestimmtes Endfälligkeitsdatum;
anteilige Tilgung in Höhe von einem
Zehntel des Nennwerts in Jahren, in
denen die Emittentin eine Dividende
für das vorangegangene Jahr ausschüttet.
Rang der Anleihe Die Teilschuldverschreibungen begründen
unmittelbare, unbedingte, nicht besicherte
und tief nachrangige Verbindlichkeiten der
Emittentin, die gegenüber allen gegenwärtigen
und zukünftigen nicht nachrangigen und
nachrangigen Verbindlichkeiten der
Emittentin nachrangig und untereinander
und mit gleichrangigen Instrumenten
gleichrangig sind.
Rating: Agentur und Note
(Emittenten- od. Anleiherating)
Kein externes Rating
Ausgabe* 100 % des Nennwerts
Internet www.windenergie.at
Börse Wiener Börse, Dritter Markt,
Marktsegment corporates prime

*) Allfällige Bankgebühren nicht inkludiert

 

Unternehmenskennzahlen der WEB Windenergie AG
(vom Emittenten zur Verfügung gestellt):

Zahlen aus dem Jahresabschluss 2017
Eigenkapital T€ 124.278,5
Gesamtkapital T€ 510.351,9
Nettoverschuldung T€ 328.050,3
EBITDA T€ 61.319,6
EBIT T€ 27.510,3
Zinsaufwand T€ 11.655,1
Eigenkapitalquote* 24,35 %
Entschuldungsdauer*
(Nettoverschuldung/EBITDA)
5,35
Zinsdeckungsgrad*
EBITDA/Zinsaufwand 5,26
EBIT/Zinsaufwand 2,36

* Diese Kennzahlen können bei anderen berechnenden Stellen abweichende Werte aufweisen, was auf die Hinzurechnung von unterschiedlichen Positionen des Jahresabschlusses durch die jeweilige berechnende Stelle zurückzuführen ist. Die Aussagekraft von Kennzahlen ist branchenabhängig und erlaubt keinen direkten Rückschluss auf die Bonität eines Unternehmens.

Details zum corporates prime


Rechtlicher Hinweis:

Diese Information dient Werbezwecken. Ein öffentliches Angebot dieser Anleihe erfolgt ausschließlich durch und auf Grundlage des von der Finanzmarktaufsicht am 25.07.2018 gebilligten und veröffentlichten Prospekts.

Dieser Prospekt ist kostenlos bei WEB Windenergie AG erhältlich sowie in elektronischer Form auf der Webseite der Emittentin (www.greenpower2018.at) einsehbar.

Disclaimer

Die in dieser Wiener Börse News der Wiener Börse AG enthaltenen Angaben und Mitteilungen sind ausschließlich zur Information über bevorstehende Anleiheemissionen bestimmt.

Sie stellen keine Rechts- oder Anlageberatung dar.

Keine in dieser Wiener Börse News der Wiener Börse AG enthaltenen Informationen begründen in irgendeinem Land und/oder gegenüber irgendeiner Person eine Aufforderung, ein Angebot oder eine Empfehlung zum Verkauf oder zum Kauf von Finanzinstrumenten.

Die Wiener Börse AG haftet nicht dafür, dass die in dieser Wiener Börse News enthaltenen Informationen vollständig oder richtig sind. Infolgedessen sollte sich niemand auf diese Informationen verlassen.

Verlässliche Informationen stellt lediglich der jeweilige Emittent der betreffenden Anleihe zur Verfügung.

Die Wiener Börse AG haftet nicht für Schäden aufgrund von Handlungen, die ausgehend von den Informationen in dieser Wiener Börse News entstehen könnten.

Die Inhaber von Websites, zu denen in dieser Wiener Börse News der Wiener Börse AG ein Hyperlink besteht, sind sowohl für deren Inhalt als auch für den Verkauf der dort angebotenen Produkte ausschließlich verantwortlich.


Die Wiener Börse AG vermittelt lediglich den Zugang zu diesen Websites.

Die Aufnahme eines Anbieters bzw. eines Inhabers von Websites in dieser Wiener Börse News der Wiener Börse AG stellt keine Empfehlung der Wiener Börse AG dar.