Portrait Harald Hagenauer

10.08.2017
Herr Harald Hagenauer (Head of Investor Relations) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.

OGG-Datei

Bei der Österreichischen Post überkompensiert weiterhin das Paketgeschäft das rückläufige Briefgeschäft: Der Umsatz wächst im 1. Halbjahr 2017 um 1,9 % auf 953,7 Mio. Euro. Noch besser sieht das Ergebnis aus: das EBIT steigt 3,6 % auf 102,2 Mio. Euro. Nun soll noch mehr auf Qualität und Kundenzufriedenheit gesetzt werden. "Den größten Teil des Kuchens bekommt der, der die beste Qualität liefert. Und da wollen wir die Benchmark setzen."

Besprochene Instrumente

OESTERR. POST AG

Im Börsenradio auf wienerborse.at 24/7 am Puls des Kapitalmarktes
Börsenradio-Mikrofon

Die Interviews wurden von Börsenradio.at geführt und hier in einer Prime-Variante zur Verfügung gestellt.