Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Mehr erfahren Schließen

Börsenradio: Top-Interviews direkt vom Markt
Herr Peter Haidenek, POLYTEC GROUP
07.11.2018, 15:37:18

Polytec mit Rückgang, aber auch Hoffnung in Q3: "WLTP war das beherrschende Thema im 3. Quartal"

Herr Peter Haidenek (CFO) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.

Polytec leidet 2018 nicht nur an Sondereffekten bei einzelnen Kunden, sondern wurde auch vom Dieselthema eingeholt. Dies hat sich gebessert. CEO Peter Haidenek: "Überraschenderweise sind die Abrufzahlen wieder gestiegen. Das gibt uns ein gutes Stück Hoffnung, was den Diesel als Produkt angeht." Beherrschendes Thema war aber der neue Abgasstandard WLTP. Die Neunmonatszahlen sehen dementsprechend nicht gut aus: 5,8 % weniger Umsatz auf 478,7 Mio. Euro, 28,8 % weniger EBIT mit 30,9 Mio. Euro. Die Jahresprognose von rund 650 Mio. Euro Umsatz und rund 45 Mio. Euro EBIT wurde dennoch bestätigt. "Wir sehen am Ende des Tunnels bereits wieder ein Licht."


Besprochene Instrumente

POLYTEC HOLDING AG