Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Mehr erfahren Schließen

Börsenradio: Top-Interviews direkt vom Markt
Frau Nora Engel-Kazemi, Deloitte Österreich
29.06.2017, 16:12:00

Kapitalertragsteuer, Quellensteuer oder Doppelbesteuerungsabkommen - das müssen Sie in Österreich beachten!

Frau Nora Engel-Kazemi (Steuerpartnerin (Bild: APA)) im Gespräch mit Peter Heinrich

Kapitalertragsteuer, Quellensteuer, Verlustverwertung und Doppelbesteuerungsabkommen auf Zinsen, Dividenden oder andere Erträge. Wie ist der Aktienhandel in Österreich für den privaten Anleger zu versteuern? Gibt es einen Unterschied zu heimischen und ausländischen Aktien? Wie müssen Dividenden von DAX-Werten versteuert werden? Macht es Sinn, den Broker oder die Bank die Steuer abführen zu lassen?


Besprochene Instrumente

Austrian Traded Index in EUR