Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Mehr erfahren Schließen

APA News

BÖRSENFLASH - Andritz-Aktie gewinnt 3,9 Prozent nach Siebenjahrestief

12.07.2019, 12:40:00

Nach Kursschwäche am Vortag

Die Aktie des heimischen Technologiekonzerns und Anlagenbauers Andritz hat sich am Freitag zu Mittag von ihrer jüngsten Kursschwäche erholt und deutlich zugelegt. Die Titel stiegen an der Wiener Börse um 3,88 Prozent auf 31,04 Euro.

Am Donnerstag waren die Andritz-Titel noch um mehr als drei Prozent auf ein Siebenjahrestief bei 29,80 Euro gefallen. Das europäische Börsenumfeld zeigte sich indes freundlich.

(Schluss) mad/sig

 ISIN  AT0000730007
 WEB   http://www.andritz.com


Preisinformation

ANDRITZ AG

Weitere News

Zur News-Übersicht


Disclaimer

Die Wiener Börse übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit der Daten.
© 2019 Wiener Börse AG
Quelle: APA, Meldungen der letzten 4 Wochen