Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Mehr erfahren Schließen

APA News

Barley: Schauen uns Anti-'Fake News'-Gesetz in Frankreich genau an

07.12.2018, 05:47:00

Bundesjustizministerin Katarina Barley (SPD) hat angekündigt, das neue Anti-"Fake News"-Gesetz in Frankreich genau unter die Lupe zu nehmen. "Wir werden uns die Wirkungen des französischen Gesetzes genau ansehen und prüfen, ob die verfolgten Ziele erreicht werden", sagte Barley den Zeitungen des Redaktionsnetzwerks Deutschland (Freitag). Sie werde aber auch möglicherweise "ungewollte Nebenwirkungen" im Blick behalten.

Frankreichs Nationalversammlung hatte vor zwei Wochen ein Gesetzespaket gegen gezielt gestreute Falschinformationen beschlossen, das im Land allerdings hochumstritten ist. In Wahlkampfzeiten ist es künftig möglich, dass ein Kandidat per Eilverfahren gegen Falschinformationen im Internet vorgehen kann. Kritiker des Gesetzes warnen jedoch vor Zensur./ax/DP/zb

 ISIN  US30303M1027

AXC0021 2018-12-07/05:47


Preisinformation

FACEBOOK INC-A

Weitere News

Zur News-Übersicht


Disclaimer

Die Wiener Börse übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit der Daten.
© 2018 Wiener Börse AG
Quelle: APA, Meldungen der letzten 4 Wochen