Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Mehr erfahren Schließen

APA News

Wiener Privatbank erhöhte Dividendenprognose

08.03.2018, 18:49:00

Von 2,65 auf 3,20 Euro je Aktie

Die Wiener Privatbank hat am Donnerstagabend ihre Dividendenprognose von 2,65 auf 3,20 Euro je Aktie erhöht. Nach den bekannt gegebenen vorläufigen Zahlen betrug der Jahresgewinn 2017 16,1 Mio. Euro. Vergleichszahlen teilte die Bank nicht mit. 2016 lag das Vorsteuerergebnis bei 8,47 Mio. Euro.

Die angehobene Dividendenprognose basiere auf den vorläufigen Zahlen und unter der Annahme einer Vollausschüttung, heißt es in der Aussendung weiters. Das Geschäftsjahr 2017 sei geprägt von Einmaleffekten durch Anteilsverkäufe. Die Wiener Privatbank verkaufte zuletzt unter anderem ihre ViennaEstate-Anteile.

(Schluss) pro

 ISIN  AT0000741301
 WEB   http://www.wienerprivatbank.com


Preisinformation

WIENER PRIVATBANK SE

Weitere News

Zur News-Übersicht


Disclaimer

Die Wiener Börse übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit der Daten.
© 2018 Wiener Börse AG
Quelle: APA, Meldungen der letzten 4 Wochen