Letzter PreisDiff. % Diff. abs.ISINDatum, ZeitMPQ
39,5200+2,07 %+0,8000AT000074640928.05.2020, 17:35:15D

Quelle: APA-Meldungen und Wiener Börse News der letzten 4 Wochen

Auf dieser Seite werden jene Ad-Hoc-Mitteilungen angezeigt, die vom OAM Issuer Info Center (IIC) der OeKB (issuerinfo.oekb.at) übermittelt wurden.

Herr Dipl. Ing. Wolfgang Anzengruber, VERBUND (Österreichische Elektrizitätswirtschafts-
18.03.2020, 12:20:14
Verbund 2019 mit Gewinnanstieg - Bleibt die Bilanz 2020 Coronafrei? "Unternehmen ist stabil aufgestellt"

Herr Dipl. Ing. Wolfgang Anzengruber (CEO) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.

Das österreichische Stromunternehmen Verbund konnte die Jahresziele 2019 erreichen. Das EBITDA ist um 37 % gewachsen auf 1,184 Mrd. Euro und der Nettogewinn um 28 Prozent auf 555 Mio. Euro. Die Dividende wird um knapp 64 % erhöht. Für die Zukunft plant Verbund eine Steigerung von Wind- und Solarenergie um 20-25 %. Wolfgang Anzengruber: "Wir wollen in den nächsten 10 Jahren ca. 6-8 Terawattstunden zusätzlich aus erneuerbaren Energien ziehen und im Bereich Photovolatik deutliche Zuwächse erzielen." Natürlich ist die Verbund-Aktie auch von der Coronakrise betroffen aber für die Zukunft zeigt sich Wolfgang Anzengruber durchaus optimistisch: "Es sind ausreichend Mittel vorhanden, um organisch zu wachsen, aber auch Spielraum, anorganische Opportunitäten wahrnehmen zu können."


Besprochene Instrumente

VERBUND AG KAT. A
Im Börsenradio auf wienerborse.at 24/7 am Puls des Kapitalmarktes
Börsenradio-Mikrofon

Die Interviews wurden von Börsenradio.at geführt und hier in einer Prime-Variante zur Verfügung gestellt.