Letzter PreisDiff. % Diff. abs.ISINDatum, ZeitMPQ
25,1800-0,08 %-0,0200AT000060630628.10.2021, 16:43:34C

Quelle: APA-Meldungen und Wiener Börse News der letzten 4 Wochen

Auf dieser Seite werden jene Ad-Hoc-Mitteilungen angezeigt, die vom OAM Issuer Info Center (IIC) der OeKB (issuerinfo.oekb.at) übermittelt wurden.
Unternehmen des Vienna MTF/direct market sind nicht verpflichtet ihre Meldungen an das OAM Issuer Info Center (IIC) der OeKB zu übermitteln.

Herr Mag. Bernd Maurer, Raiffeisen Research der Raiffeisen Bank Internatio
27.08.2021, 15:54:56
Bernd Maurer zu österreichischen Aktien: "Im Moment starke Nachfragesituation. Erwarten für Q3/2021 aber negativen Einfluss"

Herr Mag. Bernd Maurer (Head of Company Research) im Gespräch mit Peter Heinrich

Bernd Maurer über das mögliche Rekordquartal Q2/2021: "Man kann allgemein von einer starken Nachfragesituation sprechen. Eine gute Berichtssaison auch in Österreich." Die Trends im Industriesektor: "Die Auftragsbücher sind gut gefüllt. Wir aber erwarten in Q3/2021 einen negativen Einfluss auf die Profitabilität, wahrscheinlich ist dieser höher als in Q2." Zahlreiche Unternehmen hätten ihren Ausblick erhöht. Im Fokus: Wienerberger, AMAG, Andritz und Lenzing. Versicherungen sind trotz Umweltkatastrophen wohlauf, die Telekommunikation profitiert vom Umfeld "zunehmender digitaler Anwendungen im Alltag". Und es scheint, als würde die Immobilienbranche mit den Corona-Auswirkungen nichts zu tun haben. Sind auch in Zukunft drei große Immobilienplayer im ATX vertreten? "Im Moment herrscht Ruhe. Die Übernahme der S Immo durch die Immofinanz kommt jetzt nicht zustande." Nachhaltigkeitskriterien seien Teil des Investmentprozesses bei Asset-Managern geworden: "Somit müssen Unternehmen Nachhaltigkeitskriterien erfüllen."


Besprochene Instrumente

CA IMMOBILIEN ANLAGEN AG
LENZING AG
WIENERBERGER AG
Austrian Traded Index in EUR
TELEKOM AUSTRIA AG
S IMMO AG
RAIFFEISEN BANK INTERNAT. AG
AMAG AUSTRIA METALL AG
IMMOFINANZ AG

Die Interviews wurden von Börsenradio.at geführt und hier in einer Prime-Variante zur Verfügung gestellt.