Letzter PreisDiff. % Diff. abs.ISINDatum, ZeitMPQ
30,500+0,66 %+0,200AT000075830521.09.2018, 17:34:28D

Quelle: APA, Meldungen der letzten 4 Wochen

Auf dieser Seite werden jene Ad-Hoc-Mitteilungen angezeigt, die vom OAM Issuer Info Center (IIC) der OeKB (issuerinfo.oekb.at) übermittelt wurden.

Eine Sentiment-Analyse ist verfügbar, wenn es zu dieser Aktie innerhalb der letzten 15 Tage zumindest eine Meldung gab.
Quelle: Sentifi

Austrian Stock Talk: CEO Ortner über Palfinger-Halbjahresbericht 2017
Veröffentlicht am 28.09.2017
Die Palfinger AG stellt hydraulische Hebe- und Ladevorrichtungen her und ist vor allem für den auf Lkw montierten Knickarmkran bekannt. Seit 2000 ist das Unternehmen an der Wiener Börse notiert. CEO Herbert Ortner erklärt das Potenzial der Firma im Halbjahresbericht 2017.
Herr Felix Strohbichler, PALFINGER AG
30.07.2018, 12:24:00
Palfinger: Rekordumsatz - Sprung in neues Zeitalter - virtuelle Brille für den Kranfahrer - Teile von Zulieferern fehlen

Herr Felix Strohbichler (CFO) im Gespräch mit Peter Heinrich

"Palfinger will immer höher hinaus", so ging das Wachstum auch im 1. Halbjahr 2018 mit einem Umsatz von über 800 Mio. Euro weiter. Das ist ein neuer Rekord. Das Konzernergebnis sank um -8,8 % von 38,6 auf 35,2 Mio. Euro. CFO Felix Strohbichler: "Größere Akquisitionen sind erst mal nicht geplant. Wir haben sehr viele Chancen unsere Profitabilität zu steigern, indem wir bestehenden Akquisitionen integrieren und Synergien realisieren." Virtuelle Brille für den Kranfahrer: Zum Beispiel bei einem LKW-Kran für Holz kann auf den Aufbau der Krankabine auf dem LKW (mit fast 400 KG) komplett verzichtet werden. Denn der Fahrer steuert zukünftig den Kran mit Hilfe einer virtuellen Brille vom Fahrerhaus aus.


Besprochene Instrumente

PALFINGER AG
Im Börsenradio auf wienerborse.at 24/7 am Puls des Kapitalmarktes
Börsenradio-Mikrofon

Die Interviews wurden von Börsenradio.at geführt und hier in einer Prime-Variante zur Verfügung gestellt.