Zusätzlich zu den österreichischen Aktien können Sie jetzt auch internationale Aktien und Depository Receipts (durch Zertifikate vertretene Aktien) aus Europa (u.a. aus Deutschland, Frankreich, Italien, Russland & Spanien), den USA und Asien (u.a. China & Japan) über Ihren Broker an der Wiener Börse* handeln. Neue Listings von NYSE und NASDAQ sind z.B. Fossil, Groupon, Hewlett Packard, Match Group & Trivago.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Handel und Abwicklung in Euro
  • Kauf und Verkauf zu den gewohnten Wiener Börse Handelszeiten
  • Günstige Konditionen – keine Auslandsspesen
  • Market Maker sorgen für attraktive Preise und Liquidität auf An- und Verkaufsseite
  • Echtzeitdaten kostengünstig über Wiener Börse Live

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg beim Traden!

Tipp: Wissenswertes zur Versteuerung von Auslandsaktien

NEU: NYSE & NASDAQ

global market um Top-Listings von New York Stock Exchange & NASDAQ erweitert. US-Titel und globale Aktien der zwei größten Börsen weltweit können nun in Wien gehandelt werden.

Meistgehandelt
NamePreisDiff. %
RHI MAGNESITA N.V.39,240+0,51 %
RENAULT SA58,300-1,15 %
BERKSHIRE HATHAWAY INC185,100-2,50 %
ALLIANZ SE186,220-1,21 %
CHARTER COMMUNICATIONS INC-A269,590-4,99 %
AMS AG22,320-2,11 %
S+T AG16,880-1,92 %
SAP SE88,140-1,54 %
VERTEX PHARMACEUTICALS INC139,160-1,98 %
Berechnung nach Geldumsatz.