Handelbare, transparente und repräsentative Indizes für Österreich, Osteuropa und CIS.

Handelbare, transparente und repräsentative Indizes für Österreich, Osteuropa und CIS. Eine sehr wichtige Rolle spielt der österreichische Leitindex ATX sowohl für die Wiener Börse als auch für die darin enthaltenen Unternehmen. Aber auch unsere Indexpalette für den Raum Zentral- und Osteuropa bis hin nach Russland wird von unseren internationalen Kunden sehr geschätzt. Dabei ist das hochwertige und über viele Jahrzehnte aufgebaute Netzwerk in CEE sowie den CIS-Ländern ein wesentlicher Baustein für die Berechnung hochqualitativer Indizes. Das Index-Angebot der Wiener Börse umfasst derzeit mehr als 140 handelbare Indizes, die den strengsten europäischen und globalen Standards (ESMA, IOSCO, UCITS IV) entsprechen.

Die Wiener Börse bietet bei ihren Indizes maximale Transparenz: Die zugrundeliegenden Regelwerke, sämtliche Berechnungsparameter, geplante Indexanpassungen und Komitee-Entscheidungen sind auf unserer Website verfügbar:

Informationen zur den Indizes der Wiener Börse

Disclaimer

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angeführten Informationen und Berechnungen um Werte aus der Vergangenheit handelt, aus denen keine Schlüsse auf die zukünftige Entwicklung oder Wertbeständigkeit gezogen werden können. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit.
Die Angaben in dieser Publikation stellen keine Finanzanalyse oder Anlageempfehlung der Wiener Börse AG dar. Es handelt sich um eine reine Marketingmitteilung, die nicht unter Einhaltung der Rechtsvorschriften zur Förderung der Unabhängigkeit von Finanzanalysen erstellt wurde und auch nicht dem Verbot des Handels im Anschluss an die Verbreitung von Finanzanalysen unterliegt.