Nachstehend finden Sie einen kurzen Überblick über Listing- bzw. Einbeziehungs-Gebühren. Für das Listing/die Einbeziehung von Emissionsprogrammen werden keine Gebühren verrechnet.

Einmalige Zulassungs- bzw. Notierungsgebühr (geregelte Märkte) bzw. Einbeziehungsgebühr (MTF - Dritter Markt) für Anleihen

Notierung bzw. Einbeziehung von Anleihen innerhalb eines Kalenderjahres für Emittenten der Segmente „financial sector“ und „public sector“

Anzahl Anleihen
pro Emittent
1 - 1011 - 2021 - 3031 - 50ab 51
Gestaffelte Gebühr
pro Anleihe (ISIN)
Geregelte Märkte
1.700 EUR1.500 EUR1.200 EUR900 EUR500 EUR
Gebühr pro Anleihe
(ISIN)
Dritter Markt (MTF)
500 EUR

Notierung bzw. Einbeziehung von Anleihen des Segments „corporate sector“

Gebühr pro Anleihe (ISIN)
Geregelte Märkte
2.700 EUR
Gebühr pro Anleihe (ISIN)
Dritter Markt (MTF)
1.000 EUR
  • Anleihen mit einer Laufzeit von maximal 1 Jahr: 500 EUR Notierungsgebühr, diese Anleihen sind von den obigen Schemata ausgenommen
  • Zulassungsverfahren geregelte Märkte bzw. Beschlussfassung über die Einbeziehung in den Dritten Markt: 200 EUR pro Anleihe (ISIN) – d.h. diese Gebühr fällt zusätzlich zur Notierungsgebühr für stand alone Emissionen an (die nicht unter einem Programm notiert werden oder per Gesetz zugelassen sind).

Jährliche Gebühr für Anleihen (Benutzungsgebühr)

Gebühr pro Anleihe (ISIN)
pro Kalenderjahr
der Notierung/Einbeziehung
Höchstgebühr
pro Emittent pro Jahr
für alle Neunotierungen
Amtlicher Handel
und Geregelter Freiverkehr
200 EUR7.500 EUR
Dritter Markt als MTF 100 EUR-

Jährliche Gebühr für Anleihen (Benutzungsgebühren) im Marktsegment "corporate sector"

Gebühr pro
Anleihe (ISIN)
pro Kalenderjahr
der Notierung/
Einbeziehung
"corporates prime"
Gebühr pro
Anleihe (ISIN)
pro Kalenderjahr
der Notierung/
Einbeziehung
"corporates standard"
Höchstgebühr
pro Emittent
pro Kalenderjahr
für alle
Neunotierungen
Amtlicher Handel/
Geregelter Freiverkehr
500 EUR300 EUR7.500 EUR
Dritter Markt als MTF500 EUR200 EUR-

Verrechnung der Gebühr für jede neu notierte/einbezogene Anleihe (ISIN) für die gesamte Dauer der Notierung (maximal 20 Jahre) im Vorhinein (up front); aliquote Rückerstattung bei vorzeitiger Tilgung.

Downloads

Initiates file downloadGebührenordnung (PDF-File 234 KB)