UBS Investment Bank

Das Unternehmen

Im Investmentbanking- und Wertschriftengeschäft bietet UBS Wertschriftenprodukte sowie Research in den Bereichen Aktien, Festverzinsliche, Zinsen, Devisen und Metalle an. Firmen-und institutionelle Kunden, Finanzintermediäre und auf alternative Anlagen spezialisierte Vermögensverwalter erhalten über die Investment Bank Beratung und Zugang zu den globalen Kapitalmärkten.

Die Investment Bank hat ihren Hauptsitz in London und beschäftigt ungefähr 17 000 Mitarbeiter in 38 Ländern. Die Geschäfte der Investment Bank unterteilen sich in drei unterschiedliche Geschäftseinheiten, die auf globaler Ebene funktionell betrieben werden: Equities, FICC und das Investment Banking Department. Das marktführende Investment Banking Department bietet Beratung bei internationalen Fusionen und Akquisitionen (M&A) sowie in der Kapitalaufnahme für Firmen und Regierungen. 

In Europa zählt die Investment Bank seit jeher zu den führenden Corporate-Finance- Dienstleistern, und seit einigen Jahren ist sie auch in den USA und im asiatisch-pazifischen Raum stark verankert. Sie ist ein wichtiger Partner für institutionelle Kunden, insbesondere durch ihr marktführendes Aktiengeschäft, ihr erstklassiges Devisengeschäft sowie die breite Produktpalette in sämtlichen Fixed-Income-Märkten.

Kriterien für die Finanzierung

Abhängig von Struktur und Branche

Finanzierungsvolumen

Abhängig von Struktur und Branche

Service & Dienstleistungen

UBS ist eines der führenden Aktienhäuser der Welt und wir bieten das gesamte Spektrum von Equity-produkten an: IPOs, Kapitalerhöhungen, Wandelschuldverschreibungen, Block trades, Aktienrückkäufe, sowie Hybridanleihen und Fixed Income Produkte

Hauptfirmensitz

London, UK

Adresse

5 Broadgate
London
EC2M 2QS
T +44 20 7567 8000

Internet

www.ubs.com

Ansprechpartner

Armin Heuberger, CFA 
UBS Investment Bank
Managing Director, Global Capital Markets
Head of Equity-Linked EMEA and ECM Germany/Austria
T +49 69136 98713
armin.heuberger(a)ubs.com

Weiterführende Links