Kekst CNC Logo

Das Unternehmen

Kekst CNC ist weltweit führend in der Kommunikationsberatung und bei der Erarbeitung von erfolgreichen Positionierungsstrategien im Zusammenhang mit IPOs und anderen Kapitalmarkttransaktionen. Unser internationales Team hat Unternehmen aus über 40 Ländern begleitet und sie und ihre Berater bei Kapitalmaßnahmen im Wert von insgesamt mehr als 200 Milliarden US-Dollar unterstützt. In Österreich hat Kekst CNC zuletzt u.a. den Börsengang der BAWAG Group AG und die Privatplatzierung der Addiko Bank AG begleitet.

Wir sind eng vertraut mit den regulatorischen Rahmenbedingungen rund um Börsengänge, wissen um die Möglichkeiten und Grenzen der IPO-Kommunikation und sorgen mit nachgewiesener Kompetenz für kommunikative Prozesssicherheit. Unser Team hat international viele der größten und komplexesten Transaktionen der vergangenen 20 Jahre begleitet. Unsere Kernkompetenz ist die Entwicklung erfolgreicher Kommunikationsstrategien, die sowohl den Finanzmarkt als auch ein breiteres Medienpublikum ansprechen.

Darüber hinaus arbeiten wir mit Unternehmen bei der strategischen Positionierung und Investor-Relations-Arbeit in der Vorbereitungsphase auf mögliche Börsengänge, Spin-offs oder andere Kapitalmaßnahmen zusammen. Wir unterstützen unsere Kunden bei der Skalierung und Vorbereitung ihrer Kommunikation im Vorfeld möglicher Transaktionen, und wir helfen ihnen dabei, sich auf die oft komplexen und anspruchsvollen Offenlegungspflichten vorzubereiten, die mit einer Börsennotierung verbunden sind.

Hauptfirmensitz

München, Deutschland
Leopoldstr. 10
80802 München

Adresse

Kekst CNC
Bockenheimer Landstraße 24
60323 Frankfurt am Main

Internet

www.kekstcnc.com

Ansprechpartner

Knut Engelmann
Partner
T  +49 69 5060 375 70
M +49 174 234 2808
knut.engelmann(a)kekstcnc.com

Weiterführende Links